Schmunzelnd ins neue Jahr – Der erste „altlandkreis“ für 2021 ist da!

Corona? Wirtschaftskrise? Existenzängste? Die Riesenschlangen im Oberammergauer Reptilienhaus bekommen von all den menschlichen Sorgen und Nöten nichts mit. Nahezu regungslos liegen sie da in ihrem Terrarium, das übrigens nicht zu klein ist, wie Inhaber Thomas Lücke mit erhobenem Zeigefinger erklärt. Zum 30-Jährigen haben wir ihn und seine kunterbunten Exoten besucht. Und Einblick in ihre unmenschlich […]

Mehr erfahren